Phytotherapiekongress 2023

Safe the Date 2023_xs.JPG
Der Phytotherapiekongress 2023 wird vom 15.-17. Juni 2023 in Bamberg stattfinden. Ort ist das Welcome Kongresshotel. Der Leitlinienbeauftragten der GPT, Prof. Dr. Jost Langhorst, lädt dazu ein, aktuelle Aspekte der Phytotherapie vorzustellen und zu diskutieren.

Dem Kongress wird ein Young Researchers Symposium vorangehen.

Weitere Details und die Links für die Registrierung und Einreichung von Beiträgen werden in Kürze hier veröffentlicht.

Grußwort der Kongresspräsidenten

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder der GPT,

ich freue mich sehr, Sie sehr herzlich zum Jahreskongress 2023 der GPT nach Bamberg einzuladen, den wir im nächsten Jahr vom 15. bis 17. Juni unter dem Wahlspruch „Phytotherapie im 21. Jahrhundert“ veranstalten werden.

Auf der Agenda stehen hochrelevante aktuelle Themen wie Phytotherapie und multimodale Konzepte bei Fatigue (Post COVID, Cancer related, CFS); Schmerztherapie in der Naturheilkunde, Arzneipflanzen bei chronisch entzündlichen Erkrankungen, Phytotherapie bei Funktionelle Erkrankungen in Forschung und klinischer Versorgung und Arzneipflanzen in der Psychiatrie und Psychosomatik zu denen von ausgewiesenen Expertinnen und Experten referiert wird. Auch die Themen Young Investigator/Nachwuchs, Arzneipflanzen in der Pädiatrie und das Thema Phytotherapie in den Leitlinien nehmen einen bedeutenden Rang ein. In schönem Umfeld haben wir viel Zeit für kollegialen Austausch und Diskussionen.

Die Weltkulturstadt Bamberg, das „fränkische Rom“ in Oberfranken, lädt sehr dazu ein nach Rahmenprogramm und Galaabend auch das anschließende Wochenende in Bamberg zu verbringen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Mit herzlichem Gruß aus Bamberg

Jost Langhorst

Univ.-Prof. Dr. med. Jost Langhorst

Jost Langhorst ist Vorstandsmitglied und Leitlinienbeauftragter der GPT, Chefarzt der Klinik für Integrative Medizin und Naturheilkunde am Klinikum Bamberg und Inhaber des W3-Stiftungslehrstuhls für Integrative Medizin der Universität Duisburg-Essen in Bamberg.